Startseite Digitale Angebote Videosprechstunde
Eine Frau hält ein Tablet in der Hand, auf dem ein Arzt zu sehen ist

Digitaler Hausbesuch

Magenschmerzen, Hautausschlag, Erkältungssymptome, bei solchen Alltagsbeschwerden oder anderen leichten Erkrankungen müssen BARMER-Versicherte ab sofort nicht mehr das Haus verlassen, um sich ärztlich behandeln zu lassen. Stattdessen können sie über die Teledoktor-App auch eine Videosprechstunde vereinbaren und sich dort von Ärztinnen und Ärzten aus unterschiedlichen Fachrichtungen versorgen lassen. Wenn nötig, können die Medizinerinnen und Mediziner auch Rezepte und Krankschreibungen ausstellen.

Und so funktioniert die Videosprechstunde

Claudia Rembecki

Redakteurin, BARMER | eMagazin

Bildnachweis

  • Vidosprechstunde; © GettyImages, Bild-Nr.: 1189923466
  • Vidosprechstunde; © GettyImages, Bild-Nr.: 1189923466

Zusatzinhalte: