Bewegung

Jetzt geht's rund
Zirkeltraining

Zugegeben, das Wort Zirkeltraining klingt ein bisschen verstaubt. Und bei dem einen oder anderen löst es unschöne Erinnerungen an den Sportunterricht während der Schulzeit aus. Doch Zirkeltraining ist nach wie vor angesagt. Nur heißt es heute „Crossfit“  und wird in vielen Fitness-Studios angeboten. Die Idee dahinter: In kurzer Zeit ein anspruchsvolles und effektives Training aller Hauptmuskelgruppen durchzuführen, also ein Ganzkörpertraining, bei dem Kräftigungsübungen mit Ausdauereinheiten kombiniert werden. Individuell zusammengestellt und richtig ausgeführt, lassen sich so erste Auswirkungen von Fehlbelastungen wie Muskelverkürzungen, Verspannung und abnehmende Leistungsfähigkeit reduzieren.

Bildnachweis

  • Fotolia_38007720_S/Kzenon
  • Fotolia_38007720_S/Kzenon

Zusatzinhalte: