Startseite Tipps & Termine Yoga Spaziergang: Breathwalk
Mann genießt mit geschlossenen Augen einen Moment im Park und nimmt dabei einen tiefen Atemzug
Bewegung

Breathwalk

Vom Sonnengruß oder dem herabschauenden Hund als Yoga-Übung haben die meisten wahrscheinlich schon gehört. Breathwalk aber ist etwas für Eingeweihte. Noch, denn eigentlich ist Breathwalk nichts anderes als Yoga im Gehen und somit sehr alltagstauglich. Dabei wechselt fokussiertes Gehen mit entspanntem Gehen. Außerdem begleitet ein Mantra den Walk, das entweder still oder auch flüsternd rezitiert wird. Die Finger unterstützen die Meditation, indem die Daumen rhythmisch die Fingerspitzen berühren. Die Wirkung soll sehr vielseitig sein, denn ein Breathwalk soll körperliche Energie mobilisieren, das emotionale Gleichgewicht verbessern und Entspannung schenken.

Bildnachweis

  • fotolia_85485566_s/imtmphoto
  • fotolia_85485566_s/imtmphoto

Zusatzinhalte: