Startseite Tipps & Termine VR-Brillen sind anstrengend für die Augen
Immer häufiger sieht man VR-Brillen auch außerhalb einer Spieleumgebung im Einsatz, etwa auf der Straße, etwa um Informationen einzublenden.
Gesundheit

VR-Brillen sind anstrengend für die Augen

Zu Spielekonsolen gehören heute schon häufig VR-Brillen, die dem Träger vorgaukeln, sich in einer anderen, eben der virtuellen Realität zu bewegen. Immer häufiger sieht man sie aber auch außerhalb einer Spieleumgebung im Einsatz, etwa auf der Straße, etwa um Informationen einzublenden. Doch der Berufsverband für Augenärzte warnt: Der ständige Wechsel zwischen unterschiedlichen Entfernungen kann für die Augen sehr anstrengend sein.

Bildnachweis

  • Fotolia_103830732_S/Picture-Factory
  • Fotolia_103830732_S_Picture-Factory

Zusatzinhalte: