Startseite Tipps & Termine Vor dem Sport besser nicht dehnen
Junger Mann mit freiem Oberkörper, der sich an einem Metallgeländer streckt.
Bewegung

Vor dem Sport besser nicht dehnen

Dehnen und Sport sind ein absolutes Traumpaar, das ist klar. Unklar ist dagegen, wann der beste Zeitpunkt fürs Stretching ist, vor oder nach dem Workout? Oder sowohl vorher als auch hinterher? Die Antwort lautet: nach dem Sport, weil das Dehnen die Muskeln lockert. Das wiederum signalisiert ihnen, sich zu entspannen, wodurch sie anfälliger für Verletzungen werden. Trotzdem gehört aufwärmen vor dem Sport dazu, am besten durch lockeres Einlaufen und den guten alten Hampelmann.

Bildnachweis

  • Fotolia_88053229_S/bernardbodo
  • Fotolia_88053229_S/bernardbodo

Zusatzinhalte: