Startseite Tipps & Termine Unterschied zwischen Pflaumen und Zwetschgen
Eine Schüssel voll Zwetschgen, eine davon in zwei Hälften
Ernährung

Unterschied zwischen Pflaumen und Zwetschgen

Im täglichen Sprachgebrauch werden Pflaumen und Zwetschgen oft miteinander verwechselt, dabei gibt es sowohl optisch als auch geschmacklich eindeutige Unterschiede. Während die süß-säuerlichen Zwetschgen eher länglich daherkommen, meist von einer dünnen weißen Schutzsicht überzogen sind und über ein festes Fruchtfleisch verfügen, sind Pflaumen tendenziell süßer, runder und haben eine dunklere Farbe sowie ein saftigeres Fruchtfleisch. Entsprechend unterschiedlich ist auch ihr Einsatz in der Küche: Zwetschgen eigenen sich eher für einen Kuchen, Pflaumen dagegen für Mus oder Konfitüre.

 

 

Bildnachweis

  • Fotolia_165918073_S/karepa
  • Fotolia_165918073_S/karepa

Zusatzinhalte: