Startseite Tipps & Termine Trinken für die grauen Zellen
Gesundheit

Trinken für die grauen Zellen

Trinken für die grauen Zellen
Gerade bei den aktuellen Temperaturen ist es enorm wichtig, ausreichend und rechtzeitig zu trinken. Durst ist bereits ein Hilferuf des Körpers! Wer nicht genug Flüssigkeit zu sich nimmt, riskiert unter anderem Konzentrationsprobleme und Nervosität. Der Grund: Unser Gehirn besteht überwiegend aus Wasser und braucht regelmäßig Flüssigkeit, um optimal funktionieren zu können.

Bildnachweis

  • Fotolia_108152325_S/5ph
  • Fotolia_108152325_S/5ph

Zusatzinhalte: