Startseite Tipps & Termine Treppen-Training für mehr Fitness
Junge Frau im Sport-Outfit steigt eine Treppe hinauf
Bewegung

Treppen-Training für mehr Fitness

Weder Zeit noch Lust auf ein aufwendiges Sportprogramm? Diese Ausreden ziehen nicht mehr! Denn Wissenschaftler der kanadischen McMaster University haben nachgewiesen, dass sich das beste Trainingsgerät für Herz und Gefäße in fast jedem Haus befindet: eine Treppe! Mit gerade einmal einer Minute intensivem Treppensteigen am Tag lassen sich Herz und Kreislauf effektiv trainieren. Die Blutgefäße werden elastischer und der Herzmuskel gestärkt. In der Studie ließen die Wissenschaftler körperlich inaktive, aber gesunde Frauen dreimal 20 Sekunden lang Treppenstufen erklimmen. Im zweiten Experiment sollten die Teilnehmerinnen 60 Sekunden am Stück die Stufen rauf und runterlaufen. Das Ergebnis war in beiden Fällen eindeutig: Die körperliche Fitness verbesserte sich deutlich. Der Tipp der Forscher lautet deshalb: Am besten täglich morgens, mittags und abends jeweils eine Minute trainieren!

Bildnachweis

  • Treppen-Training; © Iryna/stock.adobe.com
  • Treppen-Training; © Iryna/stock.adobe.com

Zusatzinhalte: