Startseite Tipps & Termine Training gegen den Maus-Arm
Frau sitzt vor einem Laptop und umfasst mit der linken Hand ihr rechtes Handgelenk.
Bewegung

Training gegen den Maus-Arm

Wenn Sie Kribbeln, Schmerzen und Taubheitsgefühle in den Händen oder Unterarmen verspüren, dann könnten das ersten Anzeichen für einen sogenannten Maus-Arm sein. Er kann durch intensive Computer-Arbeit entstehen. Denn die ständig gleiche Bewegung an Maus und Tastatur kann zu Überlastungen und kleinen Verletzungen im Gewebe führen. Ein kostenloses Online-Training der BARMER hilft. Die Maus-Arm-Prävention hält effektive Übungen und viele Tipps für Sie bereit. Mit 15 angeleiteten Video-Übungen mobilisieren, kräftigen und dehnen Sie Ihre Hände und Arme, damit Sie auch bei viel Schreibarbeit beschwerdefrei bleiben. Da Online-Training finden Sie unter www.barmer.de/mausarmpraevention 

Bildnachweis

  • AdobeStock/Siam
  • AdobeStock/Siam

Zusatzinhalte: