Startseite Tipps & Termine Zitrone hilft bei Kopfschmerzen
Kaffebohnen und Zitronenscheibe
Ernährung

"Doktor" Zitrone hilft bei Kopfschmerzen

Zitronen sind nicht nur wahre Beauty-Wunder, sie helfen auch gegen das eine oder andere Wehwehchen. Bewährt hat sich die gelbe Powerfrucht unter anderem als Mittel gegen Kopfschmerzen. Dafür den Saft einer halben Zitrone in eine Tasse ungesüßten Espresso oder wirklich starken schwarzen Kaffee geben. Diese Mischung ist genauso wirkungsvoll wie eine Kopfschmerztablette. Der Grund: Die Zitrone unterstützt die körpereigene Schmerzhemmung, während das Koffein die Blutgefäße im Gehirn erweitert und dadurch schmerzlindernd wirkt.

Bildnachweis

  • Fotolia_85952282_S/yuliasheynkman

Zusatzinhalte: