Startseite Tipps & Termine Tanzen stärkt die Knochen
Drei Tanz-Paare haben offensichtlich Freude an ihrem Sport.
Bewegung

Tanzen stärkt die Knochen

Tanzen macht nicht nur Spaß, es fördert auch die Gesundheit. Unter anderem lässt sich durch Tanzen nämlich auch Knochenschwund vorbeugen. Denn Knochen verlieren durch zu wenig Bewegung an Substanz. Deshalb gilt, vor allem im fortgeschrittenen Alter: Je vielfältiger wir unsere Knochen belasten, umso stabiler bleiben sie. Und dafür ist Tanten die perfekte Sportart., schließlich fördern Tanzbewegungen Muskelkraft und Koordination – und zwar bei sehr geringem Verletzungsrisiko. Und weil dabei viele verschiedene Körperpartien trainiert werden, profitieren auch viele verschiedene Knochen von der Bewegung zur Musik.

Bildnachweis

  • fotolia_102165293_s/kzenon
  • fotolia_102165293_s/kzenon

Zusatzinhalte: