Startseite Tipps & Termine Tabletten richtig teilen
Nahaufnahme von Tabletten mit Bruchkerbe
Gesundheit

Tabletten richtig teilen

Eine ganze Kopfschmerztablette wäre zu viel? Und von Ihrem Blutdruckmedikament sollen Sie morgens und abends jeweils nur eine halbe Tablette nehmen? Dann gehören Sie zu dem Großteil der Bevölkerung, die Medikamente teilen muss. Doch das ist gar nicht so einfach. Trotz Bruchkerbe braucht es schon ein wenig Übung. Experte raten: Mit den Fingerspitzen die Bruchrille fixieren und kurz und kräftig zudrücken. Klappt das nicht, kann ein Tablettenteiler helfen. Am besten sollte man sich den Umgang in der Apotheke einmal kurz erklären lassen.

Bildnachweis

  • Fotolia_21922047_M_/Spectral-Design-
  • Fotolia_21922047_M_/Spectral-Design-

Zusatzinhalte: