Startseite Tipps & Termine Schwarzer Knoblauch
Ernährung

Schwarzer Knoblauch

Der neue Star am Gourmet-Himmel heißt: Schwarzer Knoblauch. Dahinter verbirgt sich gewöhnlicher Knoblauch, der durch natürliche Fermentation seine schwarze Farbe und sein besonderes, süßlich-würziges Aroma erhält. Das macht ihn auch besonders vielseitig.   So lässt Schwarzer Knoblauch sich perfekt in dunklen Saucen, auf Spargel, in der Fischpfanne, auf Pizza, Meeresfrüchten oder Frischkäse verwenden. Ein weiterer Vorteil: Anders als sein weißes Pendant riecht der Schwarze Knoblauch neutral und hinterlässt keinen unangenehmen Nachgeschmack.

Bildnachweis

  • Zauber der Gewuerze
  • Schwarzer-Knoblauch: Zauber der Gewuerze

Zusatzinhalte: