Startseite Tipps & Termine Schreiben hilft beim Stressabbau
Gesundheit

Schreiben gegen Stress

Sie sind auf der Suche nach einem wirksamen Mittel gegen Stress? Dann versuchen Sie es doch mal mit Schreiben. Das hilft nicht nur dabei, die eigenen Gedanken und Gefühle zu ordnen und damit Abstand zu seinen Problemen oder Sorgen zu gewinnen. Das Verfassen von Briefen oder Tagebucheinträgen hat auch einen ähnlich beruhigenden Effekt wie eine Meditation. Messungen haben ergeben, dass sich beim Schreiben die Atmung spürbar verlangsamt und die Wörter nach kurzer Zeit wie im „Flow“ fließen.

Bildnachweis

  • Fotolia_78361250_S/skumer

Zusatzinhalte: