Startseite Tipps & Termine Bärlauch-Pesto
Ernährung

Rezept
Bärlauch-Pesto

Selbst gemachtes Pest gibt Pasta-Gerichten das gewisse Etwas. Für unser Rezept brauchen Sie:

  • 270 g Bärlauch
  • 40 g Pinienkerne
  • 30 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 270 ml Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Bärlauch waschen, trocken schleudern und in grobe Stücke schneiden. ­Parmesan reiben, Pinienkerne fein hacken.
  2. Alle Zutaten in einem großen Mörser geben und zerstoßen.
  3. Nach und nach das Öl einfließen lassen und so lange mörsern, bis eine schöne cremige Masse entsteht. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bildnachweis

  • Fotolia_103505602_S/Icms
  • Fotolia_103505602_S/Icms

Zusatzinhalte: