Startseite Tipps & Termine Schneller abnehmen mit Sauerkraut?
Portion Sauerkraut mit Wacholderbeeren und Lorbeerblättern

Schneller abnehmen mit Sauerkraut?

Sauerkraut, das ist für viele Menschen sicherlich in erster Linie eine Beilage zu Kassler, Mettenden oder Bratwürstchen. Doch ohne das deftige Drumherum ist Sauerkraut ein Top-Abnehm-Booster. Hauptgrund: 100 Gramm enthalten gerade einmal 19 Kalorien und kein Fett. Stattdessen stecken in dem Kraut jede Menge Ballaststoffe, Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. Dadurch ist der Körper während einer Diät mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Vor allem aber zünden die im Sauerkraut enthaltenden Milchsäurebakterien den Abnehm-Turbo. Sie entstehen während der Gärung, die fein gehackten Weißkohl in Sauerkraut verwandelt, regen die Verdauung an und sorgen für eine gesunde Darmflora.

Bildnachweis

  • Sauerkraut; © ExQuisine/stock.adobe.com
  • Sauerkraut; @ ExQuisine/stock.adobe.com

Zusatzinhalte: