Heike Drechsler geht mit Rumpfrotation gegen die Problemzone Bauch vor
Bewegung

Rumpfrotation

Ein schöner Rücken kann bekanntlich entzücken. Und ein starker Rücken kann uns beweglich und schmerzfrei durch den Alltag bringen. Doch mit einer gut trainierten Rückenmuskulatur allein ist es nicht getan. Auch die Bauchmuskeln müssen in Form sein. Beide Muskelgruppen lassen sich mal eben zwischendurch mit einer einzigen Übung trainieren: der Rumpfrotation. Anleitung gefällig? Die gibt’s im BARMER GEK Übungsvideo.

Bildnachweis

  • BARMER GEK

Zusatzinhalte: