Startseite Tipps & Termine Schneller Eintopf mit Rosenkohl
Rosenkohl
Ernährung

Rezept: Schneller Eintopf mit Rosenkohl

Am Rosenkohl scheiden sich die Geister: Die einen verbannen ihn konsequent vom Speiseplan, die anderen freuen sich auf dieses köstliche Herbst- und Wintergemüse. Zubereiten lassen sich die kleinen grünen Röschen auf vielfältige Art und Weise. Hier kommt ein Rezept für einen schnellen Eintopf mit Rosenkohl.

Das brauchen Sie:
300 g Frühstücksspeck, 1 Paket TK-Suppengrün, 600 g Rosenkohl, 1 l Gemüsebrühe (Instant), 1 Kartoffel, Salz, Pfeffer, Muskat, 1/2 Bund gehackte Petersilie

So geht’s:
Den Rosenkohl putzen, waschen und gut trocknen. Je nach Dicke, den Strunk einschneiden oder entfernen. Den Frühstücksspeck in Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten. Das Paket TK-Suppengrün zugeben und mitschmoren. Erst den Rosenkohl, dann die Gemüsebrühe zugeben. Alles bei mittlerer Temperatur etwa 15 Minuten garen.

Zum Schluss eine geschälte und geriebene Kartoffel 5 Minuten mitköcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit der gehackten Petersilie garnieren.

Bildnachweis

  • fotolia_122794056_s/matthew
  • fotolia_122794056_s/matthew

Zusatzinhalte: