Startseite Tipps & Termine Papaya als Energielieferant
Ernährung

Papaya als Energielieferant

Es gibt Tage, da fehlt einfach die nötige Energie. Statt mit Koffein lässt sich ein solches Tief aber auch mit Obst prima bekämpfen. Ein leckerer Muntermacher ist die Papaya. Die ursprünglich aus Mexiko stammende Frucht aktiviert die Zellen, regt den Stoffwechsel an und schützt die Nerven. Wer gerade im Frühling und Sommer eine Papaya zum Frühstück isst, kommt bestens durch den Tag und hat ganz nebenbei auch noch seinen Vitaminhaushalt aufgefüllt.

Bildnachweis

  • Fotolia_78142077_S_Dionisvera-

Zusatzinhalte: