Startseite Tipps & Termine Online-Angebot für Pflegende
Wenn Pflege stark belastet, haben Pflegende die Möglichkeit, sich kostenlos und auf Wunsch auch anonym im Netz von Experten helfen zu lassen.
Gesundheit

Online-Angebot für Pflegende

Wenn Pflege derart belastet, dass Sorgen den Pflegenden nachts den Schlaf rauben oder schwer auf der Seele lasten, haben Versicherte die Möglichkeit, sich kostenlos und auf Wunsch auch anonym im Netz von Experten helfen zu lassen. Bei der psychologischen Online-Beratung „pflegen und leben.de” stehen versierte Fachkräfte per Mail so lange mit Rat und Tat zur Seite, bis eine individuell zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Außerdem enthält das Portal viele nützliche Infos und Tipps zur Entlastung im Pflegealltag. Schon bald soll auch ein datensicherer Video-Chat angeboten werden.

Bildnachweis

  • Fotolia_39248536_S/Peter-Maszlen
  • Fotolia_39248536_S/Peter-Maszlen

Zusatzinhalte: