Startseite Tipps & Termine Obst aus der Quetschtüte
Gesundheit

Obst aus der
Quetschtüte

Obst und Gemüse spielen auch in der Ernährung von Kleinkindern eine entscheidende Rolle. Doch immer öfter greifen Eltern nicht zu frischer Ware, sondern zu bunt verpacktem Quetschobst aus der Tüte. Leider ist das keine gute Entscheidung. Zum einen enthält ein Großteil dieser Produkte viel zu viel Zucker und zum anderen gehen bei der Zubereitung viele Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe verloren. Ein weiterer Nachteil: Die Kinder können an den Quetschtüten nicht das Kauen und Schlucken fester Nahrung üben.

Bildnachweis

  • Fotolia_112761497_S/famveldman
  • Fotolia_112761497_S/famveldman

Zusatzinhalte: