Startseite Tipps & Termine Neuer Sporttrend: „Bodega moves“
Junge Frau bei der neuen Sportart „Bodega moves
Bewegung

Neuer Sporttrend: „Bodega moves"

Wenn Bodywork auf Yoga trifft, dann entsteht ein neues Fitnessprogramm, und zwar „Bodega moves“. Erfunden hat es die Fitnessexpertin Stefanie Rohr. Sie kombinierte das beste aus beiden Trainingswelten zu einer ganz neuen Trainingseinheit, also bewusste Atmung und Asanas und schnelle, hochintensive Übungen (HIT) für den Körper. Wer so trainiert, profitiert gleich doppelt von der neuen Art des Ganzkörpertrainings: Zum einen werden die Beine und der Bauch straffer, der Rücken gestärkt, Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination verbessert; zum anderen erlebt man den mentalen Effekt des Yogas, wird ganz ruhig und energiegeladen – trotz des intensiven Trainings.

Bildnachweis

  • spass/stock.adobe.com
  • spass/stock.adobe.com

Zusatzinhalte: