Startseite Tipps & Termine Melonen-Slush: So schmeckt der Sommer
2 durchsichtige Gläser gefüllt mit Melonen-Slush-Eis dazu Minzblätter als Deko
Ernährung

Rezept: Melonen-Shlush

Slush-Eis ist gerade ganz angesagt. Kein Wunder, dieses halb-gefrorene Eis sorgt bei hochsommerlichen Temperaturen für angenehme Abkühlung. Hier unser Rezept zum Ausprobieren. Für 4 Gläser brauchen Sie:

  • 1 Wassermelone – nicht zu groß
  • Saft und Schale einer Limette
  • evtl. etwas zum Süßen, Z. B. Agavendicksaft
  • einige Minz-Blätter zum Dekorieren

Das Fruchtfleisch der Wassermelone von der Schale lösen und zusammen mit den anderen Zutaten in einen Mixer geben und alles gut pürieren. Die Masse in einer flachen Form in den Gefrierschrank geben. Nach etwa 60 Minuten einmal gut durchrühren und weitere 30 Minuten kühlen. Anschließend den Slush in 4 Gläser geben, mit Minze dekorieren und direkt servieren.

Bildnachweis

  • Fotolia_115914807_M/zia_shusha
  • Fotolia_115914807_M/zia_shusha

Zusatzinhalte: