Startseite Tipps & Termine Macht Kohlensäure dick?
Obwohl Wasser keine Kalorien enthält, kann es dennoch möglicherweise ein Dickmacher sein – nämlich dann, wenn es Kohlensäure enthält.
Ernährung

Macht Kohlensäure dick?

Obwohl Wasser keine Kalorien enthält, kann es dennoch möglicherweise ein Dickmacher sein – nämlich dann, wenn es Kohlensäure enthält. Das Kohlendioxid soll die Hormone beeinflussen und ein Hungergefühl auslösen. Zu diesem Ergebnis kamen unter anderem Wissenschaftler an der palästinensischen Universität Birzeit bei Ramallah. In ersten Versuchen hatten Ratten an Gewicht zugenommen, nachdem sie mit Kohlensäure versetztes Wasser zu trinken bekommen hatten. Diese Ergebnisse konnten aber auch an menschlichen Probanden bestätigt werden.
Veröffentlicht wurden die Resultate der Studie im Fachmagazin „Obesity Research and Clinical Practice Journal“.

Bildnachweis

  • Fotolia_106977200_S/v.poth
  • Fotolia_106977200_S/v.poth

Zusatzinhalte: