Startseite Tipps & Termine Linksschläfer fördern ihre Gesundheit
Eine neue Studie hat ergeben, dass sich die Schlafposition unmittelbar auf die Gesundheit auswirkt. Demnach sind Linksschläfer deutlich im Vorteil.
Gesundheit

Linksschläfer fördern ihre Gesundheit

Dass ausreichend Schlaf eine wichtige Voraussetzung für den Erhalt der Gesundheit ist, dürfte den meisten bekannt sein. Eine von Gastroenterologen durchgeführte Studie, die im Journal of Clinical Gastroenterology erschienen ist, zeigt nun aber, dass es anscheinend nicht nur darauf ankommt, ob wir jede Nacht auf die von Medizinern empfohlenen 7,5 Stunden Nachtruhe kommen, sondern auch auf unsere Schlafposition. So sollen Menschen, die auf der linken Seite schlafen, höhere Chancen haben, dauerhaft gesund zu bleiben, während sich Rechtsschläfer angeblich sogar schaden würden. Der Studie zufolge gibt es vier Hauptgründe, über die Schlafposition nachzudenken. Linksschlafen…
  • fördert die Verdauung
  • reduziert Sodbrennen
  • hat positive Effekte aufs Lymphsystem
  • entlastet das Herz

Bildnachweis

  • Fotolia_139734634_SRoman-Rvachov
  • Fotolia_139734634_S/Roman-Rvachov

Zusatzinhalte: