Startseite Tipps & Termine Leichte Blumenkohl-Süßkartoffel-Suppe
Blumenkohl und Blumenkohlröschen auf einem Tisch.
Ernährung

Rezept: Leichte Blumenkohl-Süßkartoffel-Suppe

Das brauchen Sie:

1 Blumenkohl (ca. 500 g), 300 g Süßkartoffeln, 100 g Kirschtomaten, 1 EL Olivenöl, 1 l Gemüsebrühe (Instant), 4 Kardamomkapseln, 1 EL Senfkörner, 1 TL gemahlenen Kreuzkümmel, Salz, frischer Pfeffer, 3 EL Pistazienkerne, 100 g Naturjogurt

So geht’s:

Zuerst den Blumenkohl und die Tomaten waschen und in Röschen teilen bzw. halbieren. Die Süßkartoffeln schälen und kleinschneiden. Anschließend Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin etwa 5 Minuten andünsten. Mit Brühe aufgießen und mit Kardamomkapseln, Senfkörnern und Kreuzkümmel würzen.

Als nächstes die Suppe kurz aufkochen und etwa 12 Minuten mit Deckel köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pistazienkerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die gerösteten Pistazien mit dem Jogurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe vor dem Servieren noch einmal abschmecken mit dem Jogurt garnieren.

Bildnachweis

  • Fotolia_118031661_S/lisa870

Zusatzinhalte: