Startseite Tipps & Termine Laufend fit werden
Paar läuft mit Nordic-Walking-Stöcken über eine Wiese.
Bewegung

Laufend fit werden

Ohne großen Aufwand einen kleinen Beitrag für die Umwelt leisten und ganz nebenbei auch noch fit werden? Das geht, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes! Wer das Auto öfter mal stehen lässt und stattdessen Rad fährt oder eben läuft, stärkt durch die Bewegung sein Immunsystem, verbessert die Stimmung, beugt Bluthochdruck vor und senkt das Risiko für Diabetes und Herzinfarkt. Außerdem wird man nachweislich resistenter gegen Stress. Und die Energiebilanz ist auch positiv: Wer auf fünfmal 30 Minuten pro Woche kommt, verbrennt beim strammen Gehen rund 660 Kalorien (bei 75 Kilo Körpergewicht).

Bildnachweis

  • Fotolia_92374789_S/Robert Kneschke
  • Fotolia_92374789_S/Robert Kneschke

Zusatzinhalte: