Startseite Tipps & Termine Kalorienkiller Squash
Junge Frauen beim Squash
Bewegung

Kalorienkiller Squash

Schnelle Schläge, Sprints und Körperdrehungen: Beim Squash kommen man ordentlich ins Schwitzen, wenn man den bis zu 200 Stundenkilometer schnellen Ball treffen möchte. So kommt das Herz-Kreislau-System ordentlich auf Trab. Außerdem fördert es die Koordination, Reaktion und Konzentration. Fast nebenbei kommen auch Beine und Po durch das Laufen in Form. Trainiert werden auch Bauch, unterer Rücken, Bizeps und Unterarm. Damit lässt das Ganzkörper-Training auch ordentlich Kalorien schmelzen – und zwar bis zu 960 Kalorien pro Stunde (bei 75 Kilo Körpergewicht). Mit Joggen schmelzen in der gleichen Zeit „nur” 750 Kalorien und beim Brustschwimmen noch weniger, nämlich gerade einmal 320 Kalorien.

Bildnachweis

  • fotolia_98067730_s/gpointstudio
  • fotolia_98067730_s/gpointstudio

Zusatzinhalte: