Startseite Tipps & Termine Hilfsbereitschaft im Alter verlängert das Leben
Senior übt mit einem kleinen Jungen Fahrrad fahren.
Gesundheit

Hilfsbereitschaft im Alter verlängert das Leben

Wer im Alter andern hilft, tut auch sich selbst etwas Gutes. Denn das Engagement für andere kann lebensverlängernd wirken. Wie eine Studie der Universität Basel ergeben hat, leben Senioren, die sich ehrenamtlich um andere kümmern oder einfach um die eigenen Enkel, im Durchschnitt drei bis fünf Jahre länger, als Altersgenossen, die nichts dergleichen tun. Der Grund dafür ist wahrscheinlich der positive Effekt solcher Aufgaben auf die geistige und körperliche Fitness.

Bildnachweis

  • Fotolia_70696276_S/.shock
  • Fotolia_70696276_S/.shock

Zusatzinhalte: