Startseite Tipps & Termine Gute Vorsätze umsetzen
Der Jahreswechsel ist ein beliebter Zeitpunkt für gute Vorsätze. Doch genauso schnell wie diese gefasst werden, verpuffen sie meist auch wieder.
Bewegung

Gute Vorsätze umsetzen

„Mehr Sport“ zählt zu häufigsten Neujahrsvorsätzen. Doch dem guten Willen steht oft der innere Schweinehund im Weg. Der kann allerdings ganz leicht an die Leine legen, etwa durch einen Vertrag mit sich selbst. Darin sollten das selbstgesteckte (realistische) Ziel und ein entsprechender Zeitrahmen genau festgehalten werden. Auch eine etwaige Vertragsstrafe sollte definiert sein. Auch feste Trainingszeiten sind eine große Hilfe. Am besten tragen Sie Ihre Sporttermine für die nächsten Wochen schon im Voraus in ihre Kalender ein. Wenn Sie dann noch einen Partner finden, mit dem Sie gemeinsam sporteln können, bleiben Sie in diesmal bestimmt am Ball.

Bildnachweis

  • DOC RABE Media/stock.adobe.com

Zusatzinhalte: