Schale mit neuer Kohlsorte: Flower Sprouts
Ernährung

Neuzugang bei den Kohlsorten

Schon mal was von „Flower Sprouts“ gehört? Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm. Denn diese neue Kohlsorte gibt es erst seit kurzem. Erfunden haben die Kreuzung aus Rosen- und Grünkohl die Engländer und zwar ohne gentechnische Veränderungen, sondern durch traditionelle Hybridisierung. Jetzt erobern sich die kleinen Vitaminbomben langsam aber sicher einen Platz in unseren Gemüseabteilungen. Mit ihrem mild-süßen, nussigen Aroma finden sie immer mehr Fans und schmecken sowohl roh, als auch gebraten oder gekocht. Wer auf den Geschmack gekommen ist, muss sich ein wenig beeilen, den neuen Kohl kennenzulernen. Denn als klassisches Wintergemüse dauert die Saison für „Flower Sprouts“ nur von November bis März.

Bildnachweis

  • Flower-Sprout

Zusatzinhalte: