Startseite Tipps & Termine Fenchel – Mehr als ein Arzneimittel
ganze und halbierte Fenchelknollen
Ernährung

Fenchel – Mehr als ein Arzneimittel

Viele kennen und schätzen Fenchel vor allem als Tee, der bei Erkältungen oder aber auch bei Verdauungsbeschwerden hilft. Dabei ist die Knolle auch ein schmackhaftes Gemüse. Ob als Zutat in einem Rohkost-Salat, als Beilage, Suppen- oder Saucen-Basis – die Einsatz-Möglichkeiten sind vielfältig. Und immer besticht Fenchel mit extrem-freundlichen 19 Kilokalorien pro 100 Gramm. Weitere Pluspunkte: das Gemüse enthält die Vitamine A, E und C sowie die Mineralstoffe Kalium und Magnesium.

Bildnachweis

  • fotolia_103035970_s/karepa
  • fotolia_103035970_s/karepa

Zusatzinhalte: