Startseite Tipps & Termine Entspannte Fahrt in die Ferien
Die Urlaubszeit hat begonnen und für viele beginnt der Start in die Ferien mit einer stressigen Autofahrt zum Urlaubsort. Dagegen helfen aktive Pausen.
Bewegung

Entspannte Fahrt in die Ferien

Die Urlaubszeit hat begonnen und für viele beginnt der Start in die Ferien mit einer stressigen Autofahrt zum Urlaubsort. Besonders anstrengend kann es werden, wenn kleine Kinder mit dabei sind. Dagegen helfen aktive Pausen. Das heißt, planen Sie bei jedem Stopp etwas anderes. Die Kinder können beispielsweise auf einem Bein ums Auto hüpfen oder Seilchen springen. Auf dem Springseil können Sie auch balancieren oder damit Limbo tanzen. Mit Straßenkreide ist zudem schnell ein Hüpf-Parcours auf den Parkplatz gemalt. Bewegung tut aber auch den Erwachsenen in den Pausen gut. gehen Sie also zwischendurch auf und ab oder schwingen Sie mit den Armen. So wird die Fahrt in die Ferien vielleicht erholsamer, als Sie denken.

Bildnachweis

  • Fotolia_152151971_S/goodmoments
  • Fotolia_152151971_S/goodmoments

Zusatzinhalte: