Startseite Tipps & Termine Eier und Milch lassen Kinder wachsen
Amerikanische Wissenschaftler fanden heraus, dass Kinder, die täglich ein Ei essen, messbar größer sind als Gleichaltrige, die keine Eier essen.
Ernährung

Eier und Milch lassen Kinder wachsen

Wie groß Kinder werden, scheint maßgeblich von ihrer Ernährung abzuhängen. Wissenschaftler der Washington University in St. Louis fanden heraus, dass Kinder, die täglich ein Ei essen, messbar größer sind als Gleichaltrige, die keine Eier essen. Forscher des kanadischen St. Michael’s Hospital machen dagegen den Verzehr von Kuhmilch für Größenunterschiede zwischen Kindern verantwortlich. Ihren Beobachtungen zufolge sollen Kinder, die Kuhmilch trinken, um etwa 1,5 Zentimeter größer sein, als diejenigen, die Pflanzenmilch trinken. In beiden Fällen scheint die zusätzliche Proteinzufuhr ausschlaggebend für den zusätzlichen Wachstumsschub zu sein.

Bildnachweis

  • Fotolia_121438339_S/derkien
  • Fotolia_121438339_S/derkien

Zusatzinhalte: