Startseite Tipps & Termine Das (Oster-) Ei im Detail: Besseres Immunsystem durch Vitamine
„Kind, dein Körper braucht Vitamine!“, wohl jeder hat diesen Satz schon einmal von der Mutter gehört oder den eigenen Kindern gesagt. Und es ist so wahr.
Ernährung

Das (Oster-) Ei im Detail: Besseres Immunsystem- Vitamine

„Kind, dein Körper braucht Vitamine!“, wohl jeder hat diesen Satz schon einmal von der Mutter gehört oder den eigenen Kindern gesagt. Und es ist so wahr. Vitamine sind die kleinen Heiler in unserem Organismus und helfen an fast jeder Stelle. Ob an Haaren, Augen oder im Immunsystem, überall werden sie benötigt. In Eiern sind fast alle wichtigen Vitamingruppen enthalten. Vitamin A brauchen wir für die Augen. B unter anderem für Nerven und Muskeln. Einige der B-Vitamine, wie Folsäure sind besonders für die Schönheit nützlich. Haut, Haare, Nägel und junges Aussehen werden hier beeinflusst. Für Muskeln und Knochen sorgt Vitamin D und E ist verantwortlich für den Schutz vor äußeren Einflüssen. Alle zusammen versorgen den Körper mit Energie und sind ein Grund, warum wir gesund bleiben. In Eiern von glücklichen, freilaufenden Hühnern sollen angeblich besonders viele Vitamine stecken.

Bildnachweis

  • Fotolia_137776304_S/Anneke
  • Fotolia_137776304_S/Anneke

Zusatzinhalte: