Startseite Tipps & Termine Besser nicht per App verhüten
Verhüten per App ist nicht sicher
Gesundheit

Besser nicht per App verhüten

Zwar ist die Antibaby-Pille nach wie vor das beliebteste Verhütungsmittel. Doch inzwischen gibt es auch immer mehr Smartphone-Apps, die dabei helfen sollen, eine unerwünschte Schwangerschaft zu verhindern. Doch Experten warnen davor, sich bei der Familienplanung lediglich auf eine App zu verlassen. Die Sicherheit sei noch nicht ausreichend garantiert, im Gegenteil: Es sei noch völlig unklar, ob sie tatsächlich halten können, was sie versprechen.

Bildnachweis

  • fotolia_78058872_s/ramona-heim
  • fotolia_78058872_s/ramona-heim

Zusatzinhalte: