Startseite Tipps & Termine Grünes Gemüse für guten Durchblick
unterschiedliche grüne Gemüsesorten, u. a. Spinat und Erbsen
Gesundheit

Grünes Gemüse für guten Durchblick

Generationen von Müttern predigen es ihrem Nachwuchs: Grünes Gemüse ist gesund. Und das stimmt. Eine Langzeitstudie aus Jena belegt, dass grüne Gemüsesorten wie Spinat. Brokkoli oder Grünkohl sogar die altersbedingte Augenerkrankung Makuladegeneration positiv beeinflussen können. Das gilt sowohl vorbeugend, als auch Therapie begleitend. Abgerundet wird die augenfreundliche Ernährung durch den regelmäßigen Verzehr von Seefisch. Diese Kombination aus Fisch und grünem Gemüse liefert der Netzhaut alle wichtigen Nährstoffe.

Bildnachweis

  • fotolia_82660259_s/ehaurylik
  • fotolia_82660259_s/ehaurylik

Zusatzinhalte: