Startseite Tipps & Termine Stillen schützt vor Diabetes
Stillen schützt vor Diabetes
Gesundheit

Stillen schützt vor Diabetes

Stillen ist nicht nur gut Babys, sondern auch für Mütter, vor allem für diejenigen, die vor der Geburt einen Schwangerschaftsdiabetes entwickeln. Obwohl sich ihr Blutzuckerspiegel nach der Entbindung zunächst wieder normalisiert, erkrankt jede zweite Betroffene innerhalb der nächsten zehn Jahre an Typ-2-Diabetes. Stillen kann dieses Risiko um 40 Prozent senken. Zu diesem Ergebnis ist ein Forscherteam des Helmholtz Zentrums München, der Technischen Universität München und des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung gekommen.

Bildnachweis

  • fotolia_101334605_s/jenkoataman
  • fotolia_101334605_s/jenkoataman

Zusatzinhalte: