Tollwood Zeltstadt in Abendstimmung
Farbig angestrahlte Zelte des Tollwood-Festivals leuchten im Münchener Abendhimmel.
Termine

Kunsthandwerk, Geschichten und Kulinarisches

Unter dem Motto Gut geht besser!widmet sich das Tollwood Festival auf der Münchner Theresienwiese in diesem Winter Geschichten des guten Gelingens, spannenden Leuchtturmprojekten und modernen Helden. In Kunstwerken und Installationen motiviert und inspiriert das Festival dazu, für eine sozial gerechtere Welt und ökologische Nachhaltigkeit einzutreten.
Der „Weltsalon” präsentiert in Podiumsdiskussionen, Vorträgen und interaktiven Installationsräumen Geschichten vom guten Gelingen und von modernen Helden.
Vor der Kulisse des weihnachtlich gestalteten „Marktes der Ideen“ mit Bio-Gastronomie und Kunsthandwerk aus aller Welt, finden mehr als 70 Prozent aller Veranstaltungen bei freiem Eintritt statt. Traditionell endet das Festival mit der Tollwood-Silvesterparty.
Weitere Infos zum Festival finden Sie hier.