Chili ist ein Schlankmacher
Ernährung

Schlank mit Chili

In den Küchen der Hollywood-Stars gehört Chili zu den Standard-Gewürzen, denn der Scharfmacher lässt angeblich die Pfunde purzeln. Inzwischen sind auch Wissenschaftler diesem Phänomen nachgegangen, und tatsächlich scheint sich das Gerücht zu bestätigen. So zeiht etwa eine Studie der Universität Québec: Probanden, die ihre Mahlzeiten mit Chili würzen, haben nicht nur weniger Appetit, sondern verbrennen auch mehr Kalorien, weil sie mit dem Gewürz auch ihrem Stoffwechsel einheizen.