Wenn es immer mal wieder im Knie zwickt und zwackt, dann kann pendeln helfen. Dafür zum Beispiel auf einen Tisch setzen und abwechselnd jeweils ein Bein vor- und zurückschwingen lassen.
Bewegung

Pendeln gegen Knie-Schmerzen

Wenn es immer mal wieder im Knie zwickt und zwackt, dann kann pendeln helfen. Dafür zum Beispiel auf einen Tisch setzen und abwechselnd jeweils ein Bein vor- und zurückschwingen lassen. Anschließend beide Beide gleichzeitig strecken und beugen. Das Pendeln fördert die Bildung von Gelenkschmiere und wirkt vorbeugend gegen Arthrose. Wer schon an einer Kniearthrose leidet, sollte diese Übung immer dann durchführen, wenn sich das Knie müde oder schmerzhaft anfühlt.