Nicht nur Schulkinder, auch Erwachsene kauen beim Grübel schon mal auf einem Bleistift. Aber wie gesund ist das eigentlich?
Gesundheit

Ist Bleistift-Kauen eigentlich ungesund?

Nicht nur Schulkinder, auch Erwachsene kauen beim Grübel schon mal auf einem Bleistift. Aber wie gesund ist das eigentlich? Kann diese Art des Nachdenkens im schlimmsten Fall sogar zu einer Bleivergiftung führen? Experten beruhigen: Auch wenn das Kauen auf Bleistiften eine schlechte Angewohnheit sein mag, gesundheitsschädlich ist es aber nicht. Vor allem deshalb nicht, weil der Name des Schreibgeräts schlicht und ergreifend irreführend ist. Denn die Mine besteht nicht aus Blei, sondern aus einem Granit-Ton-Gemisch. Und dieser kristallisierte Kohlenstoff ist für den menschlichen Organismus ungefährlich.