Startseite Digitale Angebote Erklärvideo Krankengeld
Mann mit Gipsbein liegt auf dem Sofa und arbeitet mit einem Laptop

Erklärvideo

Keiner wünscht es sich, doch es kann theoretisch jeden treffen: Man wird krank! Das bedeutet natürlich in erster Linie gesundheitliche Probleme; doch wenn die Erkrankung länger als sechs Wochen dauert, kann es im schlimmsten Fall sogar zu finanziellen Problemen kommen. Der Grund: Ab dann zahlt der Arbeitgeber keinen Lohn mehr. Glück im Unglück haben in einem solchen Fall all diejenigen, die bei einer Gesetzlichen Krankenkasse wie der BARMER versichert sind, denn sie haben Anspruch auf Krankengeld. Doch wie hoch fällt das aus und wie wird es beantragt? Antworten auf diese Fragen gibt das nachstehende Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch mehr Informationen rund um das Thema Krankengeld gibt es unter www.barmer.de/krankengeld.

Claudia Rembecki

Redakteurin, BARMER | Unternehmenskommunikation

Bildnachweis

  • Andrey Popov/stock.adobe.com
  • Andrey Popov/stock.adobe.com

Zusatzinhalte: