Startseite Digitale Angebote Frischekick für BARMER-Homepage
eine Frau sitzt im Schneidersitz auf dem Zimmerboden und meditiert
Lesen Sie alle Artikel zum Thema: Liste anzeigen
Digitale Angebote

Frischekick für BARMER-Internet-Auftritt

Ob auf dem klassischen PC, dem Tablet oder dem beliebten Smartphone: Wer heute im Internet surft, wünscht sich vor allem drei Dinge – ein ansprechendes, emotionales Design, eine klare,sich selbst erklärende Struktur und Anwendungen, die schnell und unkompliziert funktionieren. Da ist es völlig egal, ob es sich um einen Online-Shop oder die BARMER handelt. Um diesen Erwartungen gerecht zu werden, entwickelt dieBARMER ihre Homepage kontinuierlich weiter. Erst vor Kurzem wurden wieder elementareAnpassungen auf barmer.de vorgenommen, um für die Kundinnen und Kunden jederzeit ein moderner, flexibler und gleichzeitig zuverlässiger Ansprechpartner zu sein.

Alle Infos leicht zu finden

Um den Usern den Aufenthalt auf barmer.de so komfortabel wie möglich zu machen, wurde die Navigation deutlich reduziert. Orientierungshilfe bieten auch die sogenannten Themenspecials. In diesen Schwerpunkten, etwa zum Thema Corona, sind sowohl relevante Gesundheitsinformationen als auch alle Leistungen der BARMER, inklusive Apps und weiteren Services, an einer einzigen Stelle gebündelt. Außerdem ist es jetzt möglich, sich von jeder einzelnen Seite auf barmer.de in den persönlichen Bereich Meine BARMER einzuloggen, wo Nutzer dann zum Beispiel direkt Anträge online stellen oder über den Gesundheitsmanager ihre Vorsorgetermine checken können. Und durch das Online-Postfach haben sie ihre gesamte Kommunikation mit der BARMER im Blick.

Sterne zu vergeben

Auf der Homepage stehen den Nutzern zahlreiche Informationen zur Verfügung. Wie diese ankommen, können Leserinnen und Leser nun selbst bewerten, etwa indem sie für die Artikel Qualitätssterne vergeben. Eine Kommentarfunktion ermöglichtes außerdem, den Autoren Lob oder Kritik mitzuteilen.
Hier geht es zur BARMER Homepage.

Doris Goedecke-Vorberg

Redaktion, BARMER | Unternehmenskommunikation

Bildnachweis

  • Screenshot_BARMER-Homepage

Zusatzinhalte: