Startseite Gesundheit Abwehrkräfte stärken
Bei all den Hygiene-Tipps haben viele vergessen, dass auch ein starkes Immunsystem im Kampf gegen das Coronavirus helfen kann.
Gesundheit

Corona-Special

Sich regelmäßig und gründlich die Hände waschen oder desinfizieren, Husten- und Nies-Etikette einhalten, sich nicht ins Gesicht fassen und natürlich Abstand zu anderen halten  – die meisten Menschen in Deutschland haben die wichtigsten Hygiene-Tipps verinnerlicht, um sich gegen das Coronavirus so gut wie möglich zu schützen. Was viele darüber vergessen: Auch ein starkes Immunsystem ist ein guter Verbündeter im Kampf gegen das Virus. Das gilt ganz besonders für diejenigen, die zur Risikogruppe zählen, also Ältere und Menschen mit Vorerkrankung(en). Und auch wenn es auf den ersten Blick banal erscheint, sind es ganz einfache Tipps und Verhaltensweisen, mit denen sich das Immunsystem stärken und die Chancen mit Erkrankungen besser fertig zu werden, deutlich erhöhen lassen.

Claudia Rembecki

Redakteurin, BARMER | Unternehmenskommunikation


Zusatzinhalte: