Startseite Allgemein BARMER Geschäftsbericht 2019
Vater und Tochter vor einem Laptop, dazu das BARMER-Logo

Miteinander stark in herausfordernden Zeiten

Die Leistungsausgaben der BARMER sind im Jahr 2019 um 6,5 Prozent gestiegen. Grund dafür sind unter anderem kostenintensive Gesetzesänderungen. Doch mit Ausbruch der Corona-Pandemie Ende Januar 2020 zeigt sich einmal mehr, dass es im Gesundheitswesen um sehr viel mehr als nur um nackte Zahlen geht: Gelebte Solidarität sorgt für die richtige Hilfe zur richtigen Zeit. Und der aktuelle Geschäftsbericht belegt, dass dieses Selbstverständnis für die BARMER nicht nur in Krisenzeiten gilt.

Claudia Rembecki

Redakteurin, BARMER | Unternehmenskommunikation

Bildnachweis

  • GettyImages_UP_503589356_Geber86

Zusatzinhalte: