Startseite Allgemein BARMER-Geschäftsbericht 2019
Vater und Tochter vor einem Laptop, dazu das BARMER-Logo

Miteinander stark in herausfordernden Zeiten

Die Leistungsausgaben der BARMER sind im Jahr 2019 um 6,5 Prozent gestiegen. Grund dafür sind unter anderem kostenintensive Gesetzesänderungen. Doch mit Ausbruch der Corona-Pandemie Ende Januar 2020 zeigt sich einmal mehr, dass es im Gesundheitswesen um sehr viel mehr als nur um nackte Zahlen geht: Gelebte Solidarität sorgt für die richtige Hilfe zur richtigen Zeit. Und der aktuelle Geschäftsbericht belegt, dass dieses Selbstverständnis für die BARMER nicht nur in Krisenzeiten gilt.

Die barrierefreie Version des aktuellen Geschäftsberichts finden Sie hier.

Claudia Rembecki

Redakteurin, BARMER | eMagazin

Bildnachweis

  • GettyImages_UP_503589356_Geber86

Zusatzinhalte: